Historie 14 – Steinreich

Gestorben wie gelebt, so kann der Schalk Eulenspiegel nicht anders als den Möllnern einen letzten Streich vor seinem Ableben zu spielen. Eine Truhe, die erst vier Wochen nach seinem Tode geöffnet werden darf, soll die Erben steinreich werden lassen. Doch was hat es damit nur auf sich?

Gestorben wie gelebt, so kann der Schalk Eulenspiegel nicht anders als den Möllnern einen letzten Streich vor seinem Ableben zu spielen. Eine Truhe, die erst vier Wochen nach seinem Tode geöffnet werden darf, soll die Erben steinreich werden lassen. Doch was hat es damit nur auf sich? Von diesem vermeintlich letzten Streich erzählt euch Till Eulenspiegel in seinem vierzehnten Streich – gesprochen von Sven Kolb.

Till Eulenspiegel - Historien
Till Eulenspiegel - Historien
Historie 14 - Steinreich
/